EXPLOSIONSBOX WEIHNACHTS-KEKSE

Puuuh, dieses Mal war ich echt gefordert. Meine liebe Mama wollte einen Gutschein für Kekse verschenken und ich durfte mir was überlegen. Zu Ihrer Verteidigung muss ich gestehen, dass ich unbedingt eine Explosionsbox basteln wollte … 🙂

Als Grundfarben für die Explosionsbox habe ich den sandfarbenen (bestempelt mit einem Stempel aus dem Set „Gorgeous Grunge“) und den chilifarbenen Karton gewählt, dazu noch Designerpapier aus dem Block Fröhliche Feiertage. Den Deckel hab‘ ich außerdem noch mit einer Rosette aus olivgrünem Karton verziert und den roten Kreis mit einem Stempel aus dem Set „Ein kleiner Gruß“ bestempelt.

IMG_20151017_103416615

Wenn man die Schachtel öffnet findet man eine Tortenglocke (aus einer Acrylhalbkugel) in der Mitte der Explosionsbox. Dazu habe ich mit diversen Stanzen, ein paar Perlen, der Handstanze 1/8″ Kreis, meinem guten alten Locher und dem Schneidebrett ein paar Kekse gezaubert und diese auf der Tortenglocke „angerichtet“.

IMG_20151017_103501366

Außerdem befinden sich im Inneren der Box noch zwei Taschen, die mit einem Kärtchen zum Herausziehen und einer kleinen Schoko bestückt sind. Die beiden anderen Seiten habe ich mit Stempeln aus dem Set „Perfekte Pärchen“ und einem aus dem Set „Fröhliche Weihnachten“ verziert.

IMG_20151017_103514014

IMG_20151017_103446129

Wenn ihr Fragen zu dieser Explosionsbox habt meldet euch bitte unter doris.schillhuber@gmail.com bei mir.

Ich wünsche dir noch einen schönen Wochenbeginn, alles Liebe

Doris

Verwendete Produkte von Stampin up!:

  • Farbkarton Chili
  • Farbkarton Flüsterweiß
  • Farbkarton Olivgrün
  • Farbkarton Sandfarben
  • Designerpapier im Block „Fröhliche Feiertage“
  • Stampin pad! Chili
  • Stempelset „Gorgeous Grunge“
  • Stempelset „Perfekte Pärchen“
  • Stempelset „Fröhliche Weihnachten“
  • Stempelset „Ein kleiner Gruß“
  • Handstanze 1/8″ Kreis
  • Schneide- und Falzbrett
  • doppelseitiges Klebeband
Advertisements

WELLNESSBOX FÜR WERDENDE MAMI

Wir wollten einer werdenden Mami noch ein paar entspannte Stunden schenken bevor der Wirbel losgeht :-). Da kam die Idee zur Wellnessbox (von Renate) gerade recht.

IMAG1208

Ich hab‘ sie geringfügig abgewandelt indem ich einen „Bald Mami Tee“ von Sonnentor hineingegeben habe damit sie auch perfekt passt!

IMAG1210_1

Die Box hab‘ ich ganz schlicht gehalten und nur den Deckel verziert. Als Farbkombination wurden der sandfarbene Karton, flüsterweißes Papier und Designerpapier in Melonensorbet verwendet. Außerdem habe ich am Deckel noch einen Banner aus flüsterweißem Papier mit dem Stempelset „Gorgeous Grunge“ bestempelt.

IMAG1214_1

Nachdem ich mir die Framelits Etikett-Kunst zugelegt habe 🙂 und diese ausprobiert werden wollten habe ich damit die Schachtel dekoriert. Darauf wurde ein Spruch aus dem Stempelset „Ein kleiner Gruß“ gestempelt und mit der Kreisstanze ausgestanzt.

Einen schönen Wochenstart wünscht euch

Doris

Verwendete Produkte von Stampin up!

  • Farbkarton Melonensorbet
  • Stampin‘ pad in Melonensorbet
  • Stempel aus dem Set „Gorgeous Grunge“
  • Stempel aus dem Set „Ein kleiner Gruß“
  • Framelits Etikett-Kunst
  • Kreisstanze
  • Drehstempel Alphabet
  • Papierschneider
  • Paillettenband
  • Stampin Dimensionals
  • doppelseitiges Klebeband