Weihnachtskarte schwarz-weiß-gold

Nachdem meine liebe Upline Renate von schnipseldesign nun diese Karte erhalten hat, kann ich sie euch nun endlich zeigen. Sie ist in den Farben schwarz, weiß und gold gehalten.

Die Grundkarte besteht aus Farbkarton in schwarz. Die Vorderseite ziert ein Stern aus sandfarbenem Karton, welchen ich sechs Mal ausgestanzt und genau Kante auf Kante zusammengeklebt habe. Dabei entsteht ein toller 3D-Effekt. Den kleineren Stern habe ich in den Ausschnitt eines etwas größeren geklebt.

img_20161216_104239300

Die Sterne und Schneeflocken im Hintergrund wurden in gold embosst und stammen aus dem Stempelset Winterliche Weihnachtsgrüße. Der Spruch ist mit schwarzer Archivtinte gestempelt und stammt aus dem Stempelset Weihnachtsstern.

Zu guter Letzt‘ wurden noch ein paar Lack-Akzente in gold aufgeklebt.

img_20161216_104235540

Ich hoffe euch gefällt diese Karte 🙂 wenn ja, lasst mir doch einen Kommentar da!

Liebe Grüße

Doris

Verwendete Produkte von Stampin‘ up:

  • Stempelset Weihnachtsstern
  • Stempelset Winterliche Weihnachtsgrüße
  • Sandfarbener Karton
  • Farbkarton Schwarz
  • Farbkarton Flüsterweiß
  • Stampin‘ Dimensionals
  • Embossing Buddy
  • Stampin‘ Emboss Prägepulver gold
  • Versa Mark Stempelkissen
  • Erhitzungsgerät
  • Lack-Akzente Metallfarben
  • Stempelkissen Archivtinte schwarz
  • Papierschneider
  • Big Shot

 

VERPACKUNG Allerbeste Wünsche

Heute zeige ich euch noch ein Projekt von meinem letzten Workshop: es handelt sich dabei um eine Verpackung für eine 4er-Yogurette-Packung, die es hier schon mal in einer frühlingshaften Variante zu sehen gab.

Die Grundverpackung haben wir aus Farbkarton in Savanne mit dem Papierschneider zugeschnitten und gefalzt. Für die Verzierung verwendeten wir Farbkarton in Chili und Vanille.

img_20161211_095005525

Der Zweig wurde mit der Prägeform Tannenzweig geprägt und der Spruch sowie die „24“ – die in gold embosst wurde – stammen aus dem Stempelset Allerbeste Wünsche. Die beiden Kugeln wurden mit den dazupassenden Framelits Fröhliche Anhänger ausgestanzt und mit einem Stück Leinenfaden am Tannenzweig  befestigt.

img_20161211_095029263

PS: verschlossen wird diese Verpackung mit einem kleinen Klebemagneten und eignet sich somit auch hervorragend für Gutscheinkarten oder „Kleingeld“ zum Verschenken!

Viel Spaß beim Nachbasteln,

Doris

 

Verwendete Produkte von Stampin‘ up:

  • Stempelset Allerbeste Wünsche
  • Framelits Fröhliche Anhänger
  • Farbkarton Savanne 24 Bögen
  • Farbkarton Chili 24 Bögen
  • Farbkarton Vanille 40 Bögen
  • Stempelkissen Chili
  • Metallic-Folie gold
  • Prägeform Tannenzweig
  • Stampin‘ Dimensionals
  • Embossing Buddy
  • Stampin‘ Emboss Prägepulver gold
  • Versa Mark Stempelkissen
  • Erhitzungsgerät
  • Leinenfaden
  • Papierschneider
  • Flüssigkleber
  • Miniklebepunkte
  • Abreiß-Klebeband
  • Big Shot Stanz– und Prägemaschine

WEIHNACHTSKARTE einmal anders

Bei meinem diesjährigen Weihnachts-Workshop Ende November haben die fünf Mädels und ich ein paar neue Techniken ausprobiert. Unter anderem diese hier, die ich bei Nadine gesehen habe und mit der wir diese Karte werkelten.

Ich entschied‘ mich allerdings für eine etwas außergewöhnlichere Farbkombination, nämlich Wildleder, Savanne und Curry Gelb. Zusätzlich hab‘ ich die Flocken aus dem Stempelset Flockenzauber in Gold embosst, was – wie ich finde – das ganze ganz schön edel wirken lässt … ich hoffe das ist auch auf dem Foto erkennbar.

img_20161123_113450165

Zu guter Letzt haben wir dann noch ein paar goldene Pailletten aufgeklebt, damit die Karte noch ein wenig funkelt und den Spruch in Wildleder gestempelt.

Ich wünsche dir noch eine schöne Vorweihnachts(bastel)zeit,

alles Gute

Doris

Verwendete Produkte von Stampin‘ up:

  • Stempelset Flockenzauber
  • Farbkarton Wildleder
  • Farbkarton Savanne
  • Aquarellpapier
  • Stempelkissen Wildleder
  • Stempelkissen Curry-Gelb
  • Stampin‘ Spritzer
  • Pailletten Metallfarben
  • Flüssigkleber
  • Miniklebepunkte
  • Stampin‘ Dimensionals
  • Embossing Buddy
  • Stampin‘ Emboss Prägepulver gold
  • Versa Mark Stempelkissen
  • Erhitzungsgerät
  • Papierschneider

PUNSCH IM BECHER

Nach meinem gestrigen Weihnachts-Workshop war mein Kopf so voller Ideen, dass ich gar nicht wusste wo ich beginnen sollte. Nachdem wir aber heute Nachmittag zum Punsch trinken bei lieben Freunden eingeladen waren lag die Realisierung dieser Punsch-Mischung im Becher nahe …

Ich suchte mir also im Web ein Rezept für eine selbstgemachte Punsch-Mischung, die ich hier fand, vervollständigte sie noch mit Kandiszucker und füllte sie in einen Dombecher.

img_20161127_135813257

Für die Verzierung im Deckel verwendete ich das Designerpapier Zuckerstangenzauber aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog, aus welchem ich ein kleines Lebkuchenhaus mit der Schere ausschnitt und dieses mit einem Streifen Farbkarton in Glutrot an der Rückseite auf dem roten Kreis befestigte.

Der Spruch, den ich in Espresso – passend zum Häuschen – gestempelt habe stammt aus dem Stempelset Weihnachtsstern, ebenfalls aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog.

IMG_20161127_135818086.jpg

Zu guter Letzt‘ hab ich noch ein paar weiße Pailletten als Schneeflocken aufgeklebt und den Becher mit dem glutroten Geschenkband mit der weißen Stickkante – passend zum Designerpapier – zusammengebunden.

Beim Duft dieser Punsch-Mischung kommt bei mir nun schon langsam Weihnachtsstimmung auf, und wie ist es bei euch?

Alles Liebe

Doris

 

Benötigte Produkte von Stampin‘ up:

  • Farbkarton Flüsterweiß
  • Farbkarton Glutrot
  • Designerpapier Zuckerstangenzauber
  • Geschenkband mit Stickkante in Glutrot
  • Stempelset Weihnachtsstern
  • Stempelkissen Espresso
  • Pailletten Metallfarben
  • Big Shot

Schüttelkarte So viele Jahre

Kürzlich feierte eine liebe Tante von mir Ihren 50. (also eigentlich 51. 🙂 ) Geburtstag. Natürlich sind wir Ihrer Einladung zur Feier gerne gefolgt und haben diese Karte mitgenommen 😉

Die Basis bildet ein Stück Farbkarton in Himbeerrot; kombiniert mit Flüsterweiß und Olivgrün passte diese Karte genau zum Packerl, welches mit Lavendel verziert wurde.

Die Kleckse stammen aus dem Stempelset Swirly bird und das Fenster für das Schüttelelement wurde mit einem Wellenkreis der Framelits Lagenweise Kreise und der Big Shot ausgestanzt.

IMG_20160819_134527359 (1)

Die Kleckse stammen aus dem Stempelset Swirly bird und die Zahlen und der Schriftzug wurden mit dem Stempelset So viele Jahre gestempelt und mit den Framelits Große Zahlen und der Big Shot ausgestanzt.

Das Fenster für das Schüttelelement hab ich ebenfalls mit der Big Shot und einem Wellenkreis der Framelits Lagenweise Kreise ausgestanzt. Die neuen Schaumstoffklebestreifen eignen sich hervorragend für Schüttelkarten, die man zB mit Pailletten in Metallfarben – in meinem Fall mit weißen und silbernen – oder Stanzteilen befüllen kann.

Zu guter Letzt hab‘ ich noch ein paar Strasssteine aufgeklebt, weil das so schön funkelt …

So – aber jetzt wünsch‘ ich dir eine gute Nacht …

alles Liebe

Doris

Verwendete Produkte von Stampin‘ up:

  • Farbkarton Himbeerrot
  • Farbkarton Flüsterweiß
  • Stempelkissen Himbeerrot
  • Stempelkissen Olivgrün
  • Stempelset Swirly bird
  • Stempelset So viele Jahre
  • Flüssigkleber
  • Schaumstoffklebestreifen
  • Basic Strasschmuck
  • Pailletten Metallfarben
  • Papierschneider
  • Framelits Große Zahlen
  • Framelits Lagenweise Kreise
  • Big Shot

 

Hochzeit im Vintage-Style

Es freut mich, dass ich heute zum ersten Mal bei einem Bloghop meiner Team-„Uromi“ Steffi Helmschrott mitmachen kann 😉

Das Thema Hochzeit kam mir auch gerade recht, nachdem ich im Juni eifrig für die von Christine und Werner gebastelt habe …

Ich zeige euch heute die Kirchenhefte, FreudentränenTaschentücher und die Goodies für die Gäste, die in den Farben Saharasand, Vanille und Kirschblüte gewünscht wurden.

IMG_20160729_125236236.jpg

Für die Goodies habe ich einen Farbkartonstreifen in Saharasand auf eine Größe von 21×5 cm zugeschnitten, bei 8,5 und 12,5 cm gefalzt und an beiden Enden mit der Stanze gewellter Anhänger gestanzt.

In die Mitte habe ich dann ein Ferrero Roche mit einem Klebepunkt festgeklebt und an der Oberseite mit einem Band mit Herzmuster (von der Braut) und einem Leinenfaden zusammengebunden.

Die Vorderseite des Goodies wurde an der unteren Seite dann noch mit der Spitze aus dem Stempelset So dankbar verziert.

Der Spruch „Schön, dass du da bist“ stammt aus dem Stempelset Perfekte Pärchen und wurde auf vanillefarbigen Farbkarton gestempelt. Das Label wurde mit der Big Shot und einem Oval ausgestanzt und das aufgeklebte Herz stammt aus dem Stanzenpaket Itty Bitty Akzente.

IMG_20160730_101012920.jpg

Ein weiterer Wunsch der Braut war eine „Verpackung“ für Freudentränen-Taschentücher, die bei der Trauung verteilt wurden.

Dazu habe ich handelsübliche Taschentücher mit der Prägeform Herzen und der Big Shot geprägt und dann eine Banderole in Saharasand darübergelegt und festgeklebt. Den Spruch habe ich im MS Publisher gestaltet und einfach auf den Farbkarton gedruckt.

Zu guter Letzt ziert noch ein kleines Herz die Banderole …

IMG_20160730_091629749

Gerne zeige ich ich euch noch den Tischplan – für das Foto möchte ich mich entschuldigen – welcher nach der Hochzeit in der Wohnung des Brautpaares Platz gefunden hat 😉

Dazu habe ich einen Ribba-Rahmen von Ikea verwendet und Karten in Saharasand mit den Namen der Gäste bedruckt. Auf der Unterseite habe ich die Karten mit der Spitze aus dem Stempelset So dankbar bestempelt.

Die Tischnummern wurden ich mit den Thinlits-Zahlen-Minis (die es leider nicht mehr gibt) ausgestanzt und mit Stampin‘ Dimensionals auf einen Wellenkreis aufgeklebt.

IMG_20160729_113700116

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim „Hoppeln) und bin schon sehr gespannt auf die 59 anderen Ideen meiner KollegInnen, diese findet ihr hier!

Alles Liebe und schönes Wochenende,

Doris

Verwendete Produkte von Stampin‘ up:

  • Farbkarton Saharasand
  • Farbkarton Vanille
  • Farbkarton Kirschblüte
  • Stanze gewellter Anhänger
  • Stanzenpaket Itty Bitty Akzente
  • Stempelset So dankbar
  • Stempelset Perfekte Pärchen
  • Abreißklebeband
  • Klebepunkte
  • Papierschneider
  • Big Shot

Babykarte mit Wolke

Zwei meiner Arbeitskolleginnen haben vor kurzem ein Baby (eine ein Mädchen und eine einen Jungen) bekommen; für die Glückwünsche unsererseits habe ich diese einfache Karte gewerkelt …

Die sandfarbenen Grußkärtchen gibt’s samt Umschlägen im 20er-Pack. Sehr praktisch, wenn es mal schnell gehen muss …

Die Wolke wurde mit der Elementstanze Baum bei der Jungs-Karte in Ozeanblau und Flüsterweiß und bei der Mädelskarte in Kirschblüte und Flüsterweiß ausgestanzt.

IMG_20160705_074528261 (1)

Der kleine Stern stammt von der Stanze Sternenkonfetti und das Herz auf der Mädchenkarte wurde mit der Eulenstanze gemacht. Der Spruch stammt aus dem neuen Stempelset Doppelt gemoppelt.

IMG_20160705_074519739

Damit die Wolke „nicht runterfällt“ hab‘ ich sie an einen Leinenfaden gehängt und mit dem Tacker am oberen Rand befestigt.

Du willst was bestellen? Dann nutze doch die Bonustage, die nächste Sammelbestellung findet schon Anfang nächster Woche statt – ich freue mich auf deine Nachricht.

Alles Liebe und viel Spaß beim Nachbasteln,

Doris

 

Verwendete Produkte von Stampin‘ up:

  • Grußkärtchen und Umschläge Savanne
  • Farbkarton Flüsterweiß
  • Farbkarton Kirschblüte
  • Farbkarton Ozeanblau
  • Elementstanze Baum
  • Elementstanze Eule
  • Stanze Sternenkonfetti
  • Stempelset Doppelt gemoppelt
  • Leinenfaden
  • Tacker
  • Stampin‘ Dimensionals
  • Flüssigkleber