Geprägte Taschentücher in der Box

Nachdem unser letztes Teamtreffen bei Renate Anfang Jänner statt fand, hatte ich geprägte Taschentücher als Geschenk für meine Teamkolleginnen vorbereitet. Taschentücher kann man ja in der kalten Jahreszeit immer brauchen. Ich hatte davon vor einiger Zeit gelesen und wollte das gleich ausprobieren.

Die „Lade“ wo die Taschentücher drinnen liegen wurde mit dem Envelope Punch Board und aus schiefergrauem Farbkarton gewerkelt, die Anleitung dafür hab‘ ich hier gefunden.

Die Hülle rundum habe ich mit dem Papierschneider zugeschnitten und gefalzt und mit schwarzem Farbkarton und einem Papierstreifen des Designerpapiers im Block „Einfach tierisch“ und ein paar Strasssteinen verziert.

Der Spruch stammt aus dem Stempelset Eins für alles, wurde mit schwarzer Archivtinte gestempelt und mit der Stanze Wortfenster ausgestanzt und ziert den aus silbernen Glitzerpapier ausgestanzten Stern.

IMG_20160128_115016525.jpg

Die Taschentücher kann man einfach mit der Big Shot und der gewünschten Prägeform prägen; das wär auch eine tolle Idee für Freudentränen-Taschentücher bei einer Hochzeit.

Leider 😦 kannte ich bei unserer Hochzeit Stampin‘ up noch nicht. Das wäre sonst sicher zum Einsatz gekommen …

Na dann wünsche ich euch, gesund und fit durch den Winter zu kommen!

Alles Liebe Doris

Verwendete Produkte von Stampin‘ up:

  • Farbkarton schiefergrau
  • Farbkarton schwarz
  • Farbkarton flüsterweiß
  • Glitzerpapier silber
  • Archivtinte schwarz
  • Designerpapier im Block Einfach tierisch
  • Basic Strasschmuck
  • Stanze Wortfenster
  • Stanz- und Falzbrett für Umschläge
  • Stempelset Eins für alles
  • Flüssigkleber
  • Abreißklebeband
  • Stampin‘ dimensionals
  • Prägeform Punkteregen
  • Papierschneider
  • Big Shot

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s